Back
Position

(Junior) Project Engineer mit Schwerpunkt Qualitätssicherung (alle Geschlechter)

Company
Company
Hexagon Safety, Infrastructure & Geospatial
Place
Bonn, Germany/Remote
Apply
Added: April 30, 2024

Hexagon ist ein weltweit führender Anbieter von Digital-Reality-Lösungen, die Sensor-, Software- und autonome Technologien kombinieren. Wir setzen Daten ein, um Effizienz, Produktivität, Qualität und Sicherheit in Anwendungen für Industrie, Fertigung, Infrastruktur, Mobilität und im öffentlichen Sektor zu steigern. Unsere Technologien tragen zur Ausgestaltung produktionstechnischer und mit Menschen verbundener Ökosysteme bei, die zunehmend vernetzt und autonom werden – für eine skalierbare, nachhaltige Zukunft.


Hexagons Safety, Infrastructure & Geospatial Division verbessert weltweit die Widerstandsfähigkeit und Nachhaltigkeit wichtiger Dienste, Dienstleistungen und Infrastrukturen zum Wohle des Gemeinwesens. Unsere Lösungen erzeugen aus komplexen Daten zu Menschen, Standorten und Anlagen aussagekräftige Informationen und Funktionen für eine bessere und schnellere Entscheidungsfindung in den Bereichen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, Ver- und Entsorgung, Verteidigung, Verkehr und öffentliche Verwaltung.


Folgende spannende Aufgaben erwarten Sie:


Sie begleiten unsere Produkte von der initialen Anforderungsanalyse bis zum abschließenden RollOut bei unseren Kunden und tragen an der Schnittstelle zwischen Entwicklung und Anwendern zu der hohen Qualität unserer Produkte bei.


  • Sie unterstützen unsere Projektteams während des gesamten Projektverlaufs von der Anforderungsdefinition bis zur abschließenden Abnahme unserer (GIS-) Softwareprodukte und IT-Systeme
  • Gemeinsam mit dem interdisziplinär aufgestellten Team übersetzen Sie die Wünsche und Bedarfe unserer Kunden in technische Anforderungen, welche die Grundlage für die Arbeit unseres Development-Teams bilden
  • Sie erstellen Testfälle und Testprozeduren sowie bei Bedarf automatisierte Tests
  • Sie definieren die Anforderungen an die projektspezifischen Testumgebungen und bauen diese mit auf
  • Sie planen und führen die qualitätssichernden Maßnahmen selbstständig aus
  • Sie dokumentieren die Testergebnisse, um eine transparente Kommunikation intern und mit unseren Kunden zu gewährleisten
  • Sie entwickeln unsere Qualitätssicherungsprozesse aktiv weiter
  • Sie begleiten die Implementierung und die Inbetriebnahme unserer Produkte bei unseren Kunden


Diese Qualifikationen bringen Sie mit:


Sie möchten unser Team in allen Bereichen des Entwicklungsprozesses, von der Anforderungsanalyse, Dokumentation, Erstellung von Testfällen bis zur Qualitätssicherung verstärken.


  • Ob Sie ein Studium oder eine Ausbildung z.B. in den Bereichen Vermessungstechnik, Geografie, Geoinformatik, Informatik oder Wirtschaftsinformatik abgeschlossen haben, ist für uns nebensächlich – für uns zählen Ihre fachlichen Skills und Ihre Persönlichkeit
  • Sie sind ein Teamplayer und bringen sich und Ihre Ideen aktiv in Ihr Arbeitsumfeld ein
  • Sie können technische Sachverhalte verständlich für unterschiedliche Zielgruppen aufbereiten und kommunizieren
  • Sie bringen fachliche Kenntnisse zu Geoinformationslösungen oder KI-Softwareprodukten mit
  • Sie arbeiten gerne an der Schnittstelle zwischen Anwendern und Technik
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrung im Bereich der Qualitätssicherung
  • Sie besitzen einen Führerschein Klasse B
  • Sie bringen sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit
  • Sie wünschen sich ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld


Das bieten wir Ihnen:


  • Ein vertrauensvolles und vielschichtiges Arbeitsumfeld, das Ihnen die Grundlage für viele Entwicklungsmöglichkeiten im Bereich der IT bietet
  • Die Option auf eine langfristige Perspektive in einem wachsenden Unternehmen
  • Individuelle Weiterbildung mit unterschiedlichen Schulungsangeboten, z.B. über die Online Udemy Business Learningplattform
  • Flexible Arbeitszeiteinteilung sowie die Möglichkeit teilweise vom HomeOffice aus zu arbeiten
  • 30 Tage bezahlter Urlaub
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung und Zeitwertkontenmodell
  • Vergünstigtes Fahrradleasing über ein „Jobrad“-Modell
  • Zuschuss zu über 6.000 Fitnessstudios und Wellnesseinrichtungen über EGYM WellPass
  • ÖPNV-Anbindung
  • Eine dynamische, offene und wertschätzende Unternehmenskultur sowie regelmäßige Firmenevents


Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

Apply
Search